27. Spieltag - 20.03.2011

VfB Stuttgart : VfL Wolfsburg

Am vergangenen Samstag den 20.03.2011 begrüßte der VfB Stuttgart gemeinsam mit den beiden Aktionsgewinnern Franziska Heitmann aus Renningen und Lidija Zagar aus Weingarten, den VfL Wolfsburg.

 

Getreu dem Motto "Niemals 2. Liga" wurde das Spiel mit großer Spannung in Stuttgart erwartet, da der VfL Wolfsburg ein direkter Tabellennachbar ist und zumal Felix Magath als alter und neuer VfL Trainer nach Stuttgart reiste.

Buffy Ettmayer schaute vor dem Spiel kurz bei den Aktionsgewinnern vorbei, ebenso wie der geschäftsführende Gesellschafter der Walter Möck GmbH, Manuel Möck.

 

Obwohl das Spiel wenig Klasse hatte, war die Spannung extrem groß und der VfB Stuttgart konnte in letzter Minute eine Niederlage abwenden.

Gemeinsam mit den Aktionsgewinnern Franziska und Lidija drücken wir dem VfB Stuttgart weiterhin die Daumen und wünschen für den Abstiegskampf viel Glück und Erfolg.

Auch der Familie Heitmann und Zagar wünschen wir viel Glück und vorallem Gesundheit!

Ganz besonders wünschen wir Franziska viel Glück für die anstehende Operation und eine schnelle Genesung!

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

Phone: +49 (0)7128 9296-0

Fax:      +49 (0)7128 9296-50

 

eMail: info@moeck-gmbh.de

AGBs

Liefer- & Leistungs- bedingungen
Lieferbedingungen.pdf
PDF-Dokument [59.8 KB]
Allg. Einkaufs- bedingungen
Einkaufsbedingungen.pdf
PDF-Dokument [65.8 KB]

Kosten für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet!

Soziales Engagement

Qualität

Ausbildung

Sponsoring